Was läuft bei REFA?

Willkommen im REFA Blog, dem Informations- und Kommunikationsmedium von REFA. Hier erfahren Sie Neues über uns und unsere Arbeit: Seminare, Beratungsleistungen und Entwicklungen rund um das Industrial Engineering, die Analyse, Gestaltung und Optimierung von Arbeitsplätzen und -prozessen. - Wir freuen uns auf Ihren Input, Ihre Beteiligung!

  • Seminare und Weiterbildung
  • Arbeitsplatzgestaltung 4.0 – neue Herausforderungen für den IE
  • REFA-Beratung für transparente und optimierte Abläufe
  • REFA-Standardprogramm Montagesystemgestaltung
  • Wertschöpfung steigern – Arbeitsplätze sichern
  • REFA-Kompaktseminare – Intensivtrainings mit maximalem Erfolg

Datenermittlung und Arbeitsgestaltung bei Automobilzulieferer in Slowenien

REFA International

Trainer und Teilnehmer des REFA-Trainings bei der Novem Car Interior Design d.o.o. in Žalec, Slowenien

Die Novem Car Interior Design d.o.o. produziert in Žalec, Slowenien, mit ca. 1 200 Mitarbeitern Innenausstattungen für die Automobilindustrie. Im Oktober/November 2018 wurde dort das bewährte REFA-Training „Methods of Work Design and Data Determination“ mit 11 Teilnehmern durchgeführt. Weiterlesen ...

Prozessgestaltung in der Modeschule

REFA International

Zeugnisübergabe nach der REFA-Qualifizierung

Die Höhere Bundeslehranstalt für Mode in Ebensee (Oberösterreich) legt auf dem Weg zur Matura den Fokus stets auf projektorientiertes und wirtschaftsnahes Tun. Engagierte Schülerinnen aus dem 4. Jahrgang nahmen nun an einer REFA-Zusatzqualifizierung in „Prozessgestaltung und Prozessdatenmanagement“ teil. Weiterlesen ...

Aktuelles

Unternehmensnetzwerke und Industrie 4.0

Gestaltung von Unternehmensnetzwerken

Industrial Engineering

Die Gestaltung von Unternehmensnetzwerken ist längst nicht mehr nur ein vages Schlagwort, sondern heute eine Kernaufgabe zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. In der Industrie 4.0 wird die Gestaltung solcher Netzwerke zunehmend vereinfacht und rentabel. Weiterlesen ...


Die Erfahrung zeigt, dass Patienten und Bewohner – individuell verschieden – den Einsatz von Technik wünschen, so lange sie ihnen mehr Sicherheit und Selbstständigkeit gibt.

Pflege 4.0: Rationalisierung und Pflegenotstand

Kolumne

Der Pflegenotstand ist in Deutschland in aller Munde und auf der Agenda der „großen Politik“ angekommen. Politik, Produzenten von Technik und Software sowie einige Verbände versprechen sich von der Digitalisierung der Pflege, der „Pflege 4.0“, eine Entlastung der Pflegekräfte und eine Entspannung auf dem Arbeitsmarkt Pflege. Weiterlesen ...


REFA-Seminarteilnehmer der Mark Metallwarenfabrik GmbH mit ihrem Trainer

Produktivitätsermittlung in Oberösterreich

REFA International

Im August wurde bei der Mark Metallwarenfabrik GmbH in Spital am Pyhrn in Oberösterreich ein Seminar „REFA-Methoden der Produktivitätsermittlung“ durchgeführt. Auf Grund der Ergebnisse während des Seminars veranlasste die Geschäftsführung ein Projekt zur Produktivitätssteigerung in einem Produktionsbereich zu starten. Weiterlesen ...


Wer die Leistung von Maschinen verbessert, der sollte an der Werschöpfungssteigerung beteiligt werden.

Teamarbeit mit dem Kollegen Robi

Kolumne

Die Mensch-Roboter-Kollaboration wird immer wieder als Dream-Team bezeichnet, weil die Fähigkeiten von Mensch und Roboter wertschöpfungssteigend zu kombinieren sind. Doch welcher Anteil der Wertschöpfungssteigerung kommt im Geldbeutel der Mitarbeiter, welcher in der Tasche des „Kollegen Robi“ bzw. seines Eigentümers an? Weiterlesen ...


Aktuell meist gelesen

REFA-Standardprogramm PEP und montagegerechte Produktgestaltung

Industrial Engineering

Unternehmen, insbesondere kleine und mittlere (KMU), sind zunehmend mit nicht oder kaum beeinflussbaren externen Herausforderungen konfrontiert, wie Globalisierung (Wettbewerbsdruck, Preisverfall, ...

Analyse informeller Strukturen

Industrial Engineering

Veränderungsprojekte verlaufen oft mit größten Anstrengungen und unbefriedigender Zielerreichung. Der Hauptgrund dafür liegt meist in den nicht ausreichend beachteten persönlichen Prägungen, Motivationen ...

REFA-Standardprogramm Montagesystemgestaltung

Industrial Engineering

Der Prozess der Gestaltung eines neuen Montagesystems erfolgt in vielen Betrieben – insbesondere wenn die Funktion des Industrial Engineering nur unzureichend ausgeprägt ist – wenig methodengestützt, so ...

REFA-Betriebswirte für Organisation am Bildungszentrum der Bundeswehr

REFA-Bundesverband

Das Bildungszentrum der Bundeswehr (BiZBw) – die zentrale Ausbildungseinrichtung der Bundeswehr – führt im Auftrag des ministeriellen Fachreferates die Aus- und Weiterbildung im Bereich der Arbeits- und ...

Betriebliche Gestaltung marktkonformer Arbeitsbedingungen

Industrial Engineering

Unfälle sind - trotz aller Statistiken über die Vergangenheit - nicht planbar. Die Sachverständigen von carexpert müssen zeitlich und regional - unter Wahrung der Bedürfnisse des Unternehmens und der ...

Das REFA-Standardprogramm Betriebsmittelmanagement

Industrial Engineering

Vom Betriebsmittelmanagement wird die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit, die Verbesserung der Flexibilität, die Steigerung von Qualität und Geschwindigkeit erwartet. Mit dem REFA-Standardprogramm ...

RSS REFA Blog abonnieren