Was läuft bei REFA?

Willkommen im REFA Blog, dem Informations- und Kommunikationsmedium von REFA. Hier erfahren Sie Neues über uns und unsere Arbeit: Seminare, Beratungsleistungen und Entwicklungen rund um das Industrial Engineering, die Analyse, Gestaltung und Optimierung von Arbeitsplätzen und -prozessen. - Wir freuen uns auf Ihren Input, Ihre Beteiligung!

  • REFA-Standardprogramm Montagesystemgestaltung
  • Wertschöpfung steigern – Arbeitsplätze sichern
  • REFA-Kompaktseminare – Intensivtrainings mit maximalem Erfolg
  • IT-Prozessharmonisierung (SAP) in einem Energieversorgungsunternehmen
  • SAP-Einführung in einem Handelsunternehmen

Routine im Lösen von Problemen

Industrial Engineering

Wenn Unternehmen sich kontinuierlich weiterentwickeln und verbessern möchten, dann müssen ihre Mitarbeiter eine Routine im Erkennen, Analysieren und Lösen von Problemen entwickeln

Wenn Unternehmen sich kontinuierlich weiterentwickeln und verbessern möchten, dann müssen ihre Mitarbeiter eine Routine im Erkennen, Analysieren und Lösen von Problemen entwickeln – damit Veränderungen nicht nur top-down angestoßen und realisiert werden. Ein smartes Instrument, um dieses Ziel zu erreichen, ist der A3-Report. Er hat sich unter anderem bei Toyota bewährt. Weiterlesen ...

Der Kundenwunsch entscheidet

REFA

REFA-Seminar: Qualitätsmanagement in der Praxis

Qualität ist heute für alle ein Thema. Verbraucher erwarten bestimmte Produktmerkmale oder die Ausführung bestimmter Dienstleistungen, die den Preis der Produkte bzw. Dienstleistungen rechtfertigen. Werden die Erwartungen erfüllt, dann stimmt die Qualität – ansonsten nicht. Weiterlesen ...

Aktuelles

Leistung muss in dr Industrie 4.0 neu definiert werden

Leistungsentgelt in der Industrie 4.0 neu definieren

Kolumne

Wurde in der Industrie bisher die Leistung nach der Anzahl der bearbeiteten Teile multipliziert mit der Vorgabezeit dividiert durch die dafür benötigte Arbeitszeit bemessen, so stellt sich bei Industrie 4.0 die Frage, ob Leistung noch nach Stück und Zeit definiert werden kann. Einige Gedanken dazu von Eckhard Eyer. Weiterlesen ...


Projektbericht BeQ

Das Management bei der Einführung eines ganzheitlichen Unternehmenssystems

Industrial Engineering

Das Projekt „Befähigen zum Qualifizieren in der schlanken Produktion“ (BeQ) unterstützt die Einführung eines ganzheitlichen Unternehmenssystems mit Multiplikatoren. Dieser Beitrag berichtet über die Projekterfahrungen, mit denen Qualifizierungs- und Veränderungsprozesse noch effektiver gestaltet werden können. Weiterlesen ...


REFA-Seminar: Employer Branding im Mittelstand

Wie begehrt ist Ihr Unternehmen?

REFA

Unternehmen stehen heutzutage längst nicht mehr nur im Wettbewerb um Kunden, sondern auch um qualifizierte Mitarbeiter. Der anhaltende Fachkräftemangel macht es vielen Unternehmern, Geschäftsführern und HR-Managern schwer, geeignetes Personal zu finden, das engagiert und kompetent die anstehenden Aufgaben bewältigt. Weiterlesen ...


Mitglieder-Betreuung REFA Amberg: Manfred Ederer (links/hintere Reihe) mit den 40 Teilnehmern

REFA Amberg besucht Europaparlament in Straßburg

REFA Bayern

Am 9. und 10. Juni 2016 fuhren 40 Mitglieder von REFA Amberg in den Elsass. Besichtigt wurden das Werk Hagenau der Siemens AG sowie das Europaparlament in Straßburg. Ein umfangreiches Rahmenprogramm machte die Reise zusätzlich attraktiv. Weiterlesen ...


Aktuell meist gelesen

Analyse informeller Strukturen

Industrial Engineering

Veränderungsprojekte verlaufen oft mit größten Anstrengungen und unbefriedigender Zielerreichung. Der Hauptgrund dafür liegt meist in den nicht ausreichend beachteten persönlichen Prägungen, Motivationen ...

REFA-Standardprogramm PEP und montagegerechte Produktgestaltung

Industrial Engineering

Unternehmen, insbesondere kleine und mittlere (KMU), sind zunehmend mit nicht oder kaum beeinflussbaren externen Herausforderungen konfrontiert, wie Globalisierung (Wettbewerbsdruck, Preisverfall, ...

Das REFA-Standardprogramm Betriebsmittelmanagement

Industrial Engineering

Vom Betriebsmittelmanagement wird die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit, die Verbesserung der Flexibilität, die Steigerung von Qualität und Geschwindigkeit erwartet. Mit dem REFA-Standardprogramm ...

Betriebliche Gestaltung marktkonformer Arbeitsbedingungen

Industrial Engineering

Unfälle sind - trotz aller Statistiken über die Vergangenheit - nicht planbar. Die Sachverständigen von carexpert müssen zeitlich und regional - unter Wahrung der Bedürfnisse des Unternehmens und der ...

Schlank und effizient

Industrial Engineering

Administrative Prozesse folgen in vielen Unternehmen den gewohnten Abläufen und Verhaltensmustern. Um ihre Effizienz zu hinterfragen, muss mit probaten Werkzeugen Transparenz geschaffen werden. Erst dann ...

Methodenvielfalt in der Zeitwirtschaft

Consulting

Eine effiziente Zeitwirtschaft nutzt in der Regel mehrere Methoden. Die Berater von REFA-Consulting ziehen hier alle Register bei der Optimierung. Vom Interview über Selbstaufschreibung, Schätzen, ...

RSS REFA Blog abonnieren