Print

TOP Tagungszentren AG schließt Partnerschaft mit FOM

REFA


TOP-Tagungszentrum in Dortmund

Die TOP Tagungszentren AG, ein Unternehmen der REFA Group, vermietet Tagungs- und Büroräume an mehreren Standorten in Deutschland. Für den Standort Dortmund wurde im Februar 2018 eine strategische Partnerschaft mit der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Deutschlands größte private Hochschule, geschlossen. Im Rahmen der Verbindung wird die TOP Tagungszentren AG ihre langjährigen Erfahrungen als Dienstleister im Seminar- und Tagungsgeschäft bei der Durchführung der Präsenzvorlesungen von Bachelor- und Master-Studiengängen der FOM Hochschule zur Verfügung stellen. Mit der Eröffnung des FOM Campus im TOP Tagungszentrum an der Dortmunder Emil-Figge-Straße zum 1. März 2018 vereinen beide Unternehmen ihre langjährige Partnerschaft im Sinne einer optimalen Betreuung der Studierenden.

Zuverlässigkeit und der persönliche Service im Tagungs- und Veranstaltungsbusiness sind dabei die Werte, die das Team der TOP Tagungszentren AG lebt und die den Ausschlag für diese Partnerschaft gaben. Die FOM ist neben der Fachhochschule Dortmund, der TU Dortmund sowie der Stadt Dortmund eine weitere Dortmunder Institution, die regelmäßig Ihre Lehrveranstaltungen im TOP Tagungszentrum durchführt.

Die Dortmunder Location verbindet ein modernes Tagungszentrum mit einem Coworking Space und einem Business Center sowie ein Seminarzentrum mit fünf großen Vorlesungsräumen mit Kapazitäten von bis zu 140 Personen. An den drei Standorten Dortmund, Darmstadt und München sind alle Räume mit moderner Tagungstechnik ausgestattet. Sie eignen sich hervorragend für Seminare, Schulungen, Workshops, Besprechungen, Meetings, Konferenzen und sonstige Veranstaltungen.

Über die TOP Tagungszentren AG

Die TOP Tagungszentren AG hat als Unternehmen der REFA Group vor knapp 10 Jahren sämtliche Dienstleistungen des (REFA-) Seminar- und Tagungsgeschäfts übernommen. Dafür stehen an den Standorten Dortmund, Darmstadt und München Veranstaltungsräume für 2 bis 140 Personen zur Verfügung. Alle Räume sind mit moderner Tagungstechnik ausgestattet und eignen sich für Seminare, Schulungen, Workshops, Besprechungen, Meetings, Konferenzen und sonstige Veranstaltungen. Flexible Bürolösungen wie Tagesbüros und Virtual Office sowie ein Coworking Space in Dortmund runden das Angebot ab. Neu hinzugekommen ist das TOP Weiterbildungsportal meine-Seminare.de für Seminare & Kurse, Trainer & Dozenten sowie Tagungslocations.

Weitere Informationen unter www.top-tagung.de, www.top-business-center.de, www.work-lounge.de und www.meine-seminare.de.

Über die FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Seit über 20 Jahren führt die FOM Hochschule Studiengänge für Berufstätige durch. Im Fokus der Lehre stehen praxisorientierte Bachelor- und Master-Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwesen. Mittlerweile ist die FOM mit über 46 000 Studierenden die größte private Hochschule Deutschlands. Erfahrene Dozenten aus Wissenschaft und Wirtschaft halten an 29 Hochschulzentren berufs- und ausbildungsbegleitende Präsenzvorlesungen. Getragen wird die FOM durch die gemeinnützige Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft. Die Hochschule unterliegt daher der Beaufsichtigung durch das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Weitere Informationen unter www.fom.de

RSS REFA Blog abonnieren