Print

REFA-Manager-Camp

REFA


REFA-Manager-Camp

– mit Effizienz erfolgreich am Markt

Manager tragen die Verantwortung für den Erfolg eines Unternehmens, von ihren Entscheidungen hängt es ab, ob Gewinn oder Verlust eingefahren werden und wie sich das Unternehmen im Wettbewerb behauptet. Durch die zunehmende Veränderungsgeschwindigkeit in allen Wirtschaftsbereichen wird es immer schwieriger einzuschätzen, welche Maßnahmen erfolgsversprechend sind. – Eine Herausforderung, der man besser mit Methode begegnet.

Aus diesem Grund sollte nichts dem Zufall überlassen, alle Abläufe und Strukturen im Unternehmen auf Effizienz getrimmt werden. Gefragt sind Werkzeuge, die das Betriebsgeschehen transparent machen, Schwachstellen und Optimierungspotenziale sicher identifizieren und Verbesserungen nachhaltig wirksam umsetzen. – Dies ist die Domäne des REFA-Methodenspektrums!

Mit REFA-Methoden können verlässliche Daten erhoben werden, die Managern eine fundierte Entscheidungsbasis geben; für das operative Tagesgeschäft ebenso wie für weitreichende Unternehmensstrategien. So ist zum Beispiel die Ermittlung von arbeitsbezogenen Daten ein wichtiges Hilfsmittel, um den Ist-Zustand von Produktionsprozessen zu definieren. Die REFA-Zeitstudie gibt Aufschluss über Zeitverluste, die verhindert bzw. minimiert werden müssen. Mit detaillierten Strategien zur Produktionsplanung und –steuerung, Verbesserung der Wertströme oder Gestaltung und Optimierung von Produktionssystemen hat das Management einen praxisbewährten Leitfaden an der Hand. Im Rahmen der Entwicklung eines ganzheitlichen Unternehmenssystems können die Einflussfaktoren analysiert und die Auswirkung auf die gesamten Unternehmensabläufe bewertet werden.

Experten, denen diese REFA-Methoden vertraut sind, haben den Blick für das Wesentliche – auch über Abteilungs- Bereichs- und Unternehmensgrenzen hinweg –, können Prozesse und Projekte im Sinne der Unternehmensziele planen und steuern. Methodisch geschult verfügen sie sowohl über den operativen Pragmatismus, um direkt im Shopfloor einzugreifen, als auch über die strategische Weitsicht, um Projekte wie die Einführung von Produktions- und Unternehmenssystemen voranzutreiben.

In unserem exklusiven Seminar zeigen wir Geschäftsführern, Managern und Verantwortlichen von Unternehmensbereichen, worauf es ankommt, damit man als „REFA-Manager“ mit den richtigen Methoden die Effizienz der Unternehmensprozesse nachhaltig steigern und sichern kann.

Zum REFA-Manager-Camp

RSS REFA Blog abonnieren